ArcGIS Pro 1.3 ist verfügbar – zunächst in Englisch. Wenn Sie bereits mit ArcGIS Pro arbeiten, wird Ihnen das Update in der Software angeboten. Wenn nicht – dann lesen Sie hier, warum Sie den Download jetzt machen sollten!


KML-Layer nutzen

KML- und KMZ-Daten werden im Internet und von verschiedenen Geräten/Systemen als Speicherform geographischer Inhalte angeboten. Anstatt sie erst zu importieren, können Sie in ArcGIS Pro 1.3 direkt als Layer genutzt werden. Im Detail können Sie

  • Ihren Karten und Szenen KML-Layer hinzufügen
  • Die KML-Layer beschriften und in 3D darstellen
  • Die Layer weiterhin per „KML in Layer“ aus der Conversion Toolbox umwandeln
  • Die Zeitinformation in den Daten (soweit verfügbar) verwenden

KML layer animation

Diese Zeitrafferanimation wurde aus Luftverkehrs- und Lärmpegeldaten in Echtzeit mit einem KML-Netzwerk-Link erstellt.

Geodatabase Tolopogie

ArcGIS Pro vor Version 1.3 kannte die Geodatabase-Topologie noch nicht. Das ändert sich jetzt. Ihnen bekannte Features wie Regel-Editor, Fehler-Inspektor und die Topologie-Werkzeuge sind jetzt auch Bestandteil von ArcGIS Pro. Zum ERZEUGEN einer Topologie benötigen Sie vorerst weiterhin ArcCatalog/ArcMap.
Topologie

Image Klassifikation

Fernerkundungsdaten per Assistent klassifizieren – eine Neuerung in der Registerkarte „Daten“ – leitet Sie gezielt zu besseren Ergebnissen. Auch ein „Training Samples Manager“ gehört dazu.
Image Classification

Features suchen

Die Suche nach Features erstreckt sich jetzt über lokale und gehostete (Web)-Daten. Sucheinstellungen nehmen Sie direkt im entsprechenden Panel vor.
Features suchen

Mehr Informationen Online

Viele weitere Neuerungen wie

  • Vector Tiles verwenden
  • Proportionale Symbole erstellen
  • Einen Alpha-Wert im <clr> Tag einsetzen um transparente Beschriftungen zu erstellen
  • Erweiterte Animationsmöglichkeiten
  • Python Neuerungen
  • Neue Line-Chart Funktionen
  • Interactive Editier-Tools für LAS-Klassencodes
  • Erweitertes „Space-Time-Pattern-Mining“ mit extra download „Space-Time-Cube-Explorer“ plug-in
  • Task-Neuerungen
  • … und vieles mehr

finden Sie Online bei Whats new in ArcGIS Pro 1.3 [englisch].
Die deutsche Sprachversion folgt im September.