Die Esri User Conference 2020 startet in zwei Wochen – jetzt kostenlose Teilnahme sichern

Die Esri User Conference 2020 startet in zwei Wochen – jetzt kostenlose Teilnahme sichern

Die Esri User Conference (UC) 2020 aus San Diego/Kalifornien ist mit über 100.000 Anmeldungen der weltweit größte GIS Event des Jahres. Auf Grund der aktuellen Situation wird die Konferenz erstmalig in einem rein virtuellen Format stattfinden. Die Teilnahme ist kostenlos – melden Sie sich und Ihre Mitarbeiter jetzt an!

Von 13. bis 16. Juli 2020 erwarten Sie Highlights wie tägliche Plenarveranstaltungen (Beginn jeweils um 19:00 Uhr MESZ), ein Workshopangebot mit bis zu 100 virtuellen Sessions, vielfältige Anwendervorträge sowie eine virtuelle Ausstellung und Map Gallery. Freuen Sie sich auf Informationen zu den aktuellen Releases, eine Vorschau auf ArcGIS Pro 2.6, ArcGIS Enterprise 10.8.1 und die neue Generation der ArcGIS Dashboards!

Hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen zur Esri UC 2020:

  • Die UC 2020 ist die virtuelle Konferenz für Esri Anwender in englischer Sprache von 13. bis 16. Juli 2020.
  • Als Esri Kunde haben Sie einen kostenlosen Zugang zu "Full Conference/All Access" Tickets. Voraussetzung hierfür ist ein Named User für ArcGIS Online.
  • Es gibt keine Teilnehmerbeschränkung, Sie können sich und beliebig viele Mitarbeiter anmelden.
  • "Plenary Session access only" Tickets sind ohne weitere Voraussetzung kostenlos buchbar – auch wenn Sie keinen ArcGIS Online Account haben oder noch nicht Esri Kunde sind.
  • Falls Sie terminlich verhindert sind können Sie sich die Inhalte einen Monat lang nachträglich ansehen.

Weiterführende Links:

XING LinkedIn Twitter

Möchten Sie weitere Neuheiten zu unseren Produkten und Veranstaltungen erfahren? Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie stets aktuell informiert! Weitere Neuheiten erfahren Sie auch auf unseren LinkedIn und Twitter Accounts.

Weitere News Artikel