Referenz ÖBB Infrastruktur AG

Mit Standortinformationen zu einer modernen, sicheren, pünktlichen und kundenorientierten Bahn.

Die ÖBB Infrastruktur AG schreiben als führender Betreiber der Eisenbahninfrastruktur Österreichs  Geoinformationen bei modernen Betriebskonzepten große Bedeutung zu. Die folgenden Beispiele zeigen, wie die ArcGIS Plattform reibungslose Abläufe im Betriebsalltag unterstützt und eine moderne Kommunikation und Visualisierung von Daten mit Raumbezug nach außen ermöglicht.

Punktgenaue Echtzeit-Visualisierung von Verkehrsstörungen und Wetterbedingungen per Dashboard

Dashboards sind spätestens seit Covid-19 als hervorragendes Werkzeug zur Kommunikation von Lagebildern in Echtzeit bekannt. ArcGIS Dashboards kann aber auch in vielen weiteren Bereichen eingesetzt werden:

So informiert die öffentlich aufrufbare ÖBB Verkehrsleitzentrale Reisende in Echtzeit über aktuelle Störmeldungen und Behinderungen im Zugverkehr. Diese App wurde „Out of the Box“, also mit bestehenden Softwareprodukten ohne jeglichen Programmieraufwand umgesetzt. Dafür wurde ArcGIS Pro, ArcGIS Online, der Web AppBuilder (für die Erfassung der Meldungen) und das Operations Dashboard (für die Visualisierung der aktuellen Meldungen) verwendet. Dadurch konnte die Karte in kurzer Zeit und ressourcenschonend umgesetzt werden. Der Radiosender Ö3 hat der so entstandenen App den Verkehrsaward verliehen – wir gratulieren zu dieser Auszeichnung!

Ein weiteres ArcGIS Dashboard zur Überwachung von Blitzeinschlägen entlang von Bahnstrecken und zur Vorhersage besonders exponierter Bereiche wurde testweise eingesetzt. Dies beinhaltet eine Echtzeit-Bewertung der tatsächlichen Wetterbedingungen und einen automatischen Alarm, wenn sich Blitzeinschläge auf die Verkehrsinfrastruktur kritisch auswirken könnten.

Einheitliche Solarpotentialanalyse auf den Bahnflächen Österreichs

Die ÖBB Infrastruktur AG ist im Besitz zahlreicher Flächen, die für die Errichtung von Photovoltaikanlagen geeignet sind. Verteilt über ganz Österreich ergibt sich hier ein beträchtliches Potential an Gebäuden, Bahnsteigüberdachungen und Freiflächen, die nach einheitlichen Kriterien analysiert wurden. Dafür wurde das Untersuchungsgebiet aus den Adressdaten und Gebäudeflächen abgeleitet, ein DHM/DOM erstellt und die Dachflächen automatisch segmentiert. Das Resultat kann sich sehen lassen: Insgesamt wurden für 2840 Gebäude, 589 Bahnsteigüberdachungen und 2926 Freiflächen das Energiepotential ermittelt und visualisiert.

Moderne Visualisierung aktueller Infrastrukturprojekte

Auf der Homepage der ÖBB Infrastruktur finden sich zahlreiche ArcGIS Online Karten, in denen aktuelle Unternehmensinformationen für die Öffentlichkeit bereitgestellt werden. Diese Karten beinhalten unter anderem Informationen zu den Bahnstrecken, ausgewählten Bahnhofsprojekten, Baustellen und Anrainerinformation sowie Güterzentren und Terminals. Die OEBB Infrastruktur zeigt damit, dass sie ihrem Namen alle Ehre macht – sie sorgt nicht nur um eine zeitgemäße und zukunftsorientierte Infrastruktur – sondern kommuniziert diese auch mit der modernsten GIS-Technologie!

Ein Mehrwert für Betreiber und Kunden

Mit den Werkzeugen der ArcGIS Plattform ist es möglich, Prozesse, Transportwege und die Informationsbereitstellung zu optimieren. Räumliche Analysen ermöglichen es, nicht nur den zeitlichen und technischen Aspekt der Bahnfahrten und -strecken darzustellen, sondern auch die unmittelbare Umgebung in die Analysen, Auswertungen und Darstellungen mit einfließen zu lassen. So wird den Reisenden anhand von Karten die Infrastruktur eines leistungsfähigen und zuverlässigen Schienennetzes der Zukunft vorgestellt, schon während dieses entsteht.

Ein wesentlicher Vorteil der ArcGIS Plattform ist das einfache Zusammenspiel vieler verschiedener Komponenten. So kann unser Team bei Ereignissen rasch reagieren, Änderungen effizient kommunizieren und gleichzeitig für die Zukunft vorausschauend planen.  

Renate Meßner, Expertin für Geoinformationssysteme bei der ÖBB-Infrastruktur AG

Kundenportrait

Beratungstermin vereinbaren Möchten Sie Esri ArcGIS testen? Haben Sie eine Frage? Unsere Experten helfen bei der Umsetzung Ihrer branchenspezifischen Problemstellung und zeigen Ihnen unsere Software bei einer Webinar Einführung.

SynerGIS Standort Wien

Kontaktformular

Kontaktformular für alle Produkte